Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um dieses Post zu sehen!

DUC Krefeld auf Platz 2 in der Europaliga

Krefelder Martin Meskes wird von zwei Schweden von Polisen DK angegriffen
Die Zuschauer verfolgen das geschehen unter Wasser live am Bildschirm im Bockumer Badezentrum

 Am ersten von drei Spieltagen der Unterwasserrugby Europaliga gewinnt der DUC Krefeld zu Hause im Bockumer Badezentrum gegen Tampere aus Finnland mit 4:1, gegen Polisen DK aus Schweden mit 4:0 und holt ein 0:0 Unentschieden gegen den starken Titelaspiranten UWRC Betta aus Moskau. Große Ernüchterung hingegen beim Titelverteidiger aus Molde. Die Norweger mussten gleich auf 4 verletzte Topspieler verzichten und können die Titelträume nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden schon fast begraben.

Mehrere hundert Zuschauer verfolgten erwartungsvoll im Live Stream wie die Europaliga Neulinge aus Krefeld auf das Top Team aus Moskau trafen. Die Moskauer, die Samstagabend überaschenderweise den Titelverteidiger aus Molde (Norwegen) schlugen, setzten die Krefelder von Beginn an unter Druck. Mit einem Durchschnittsalter von 23 Jahren waren die Krefelder die jüngste Mannschaft, gewöhnten sich aber schnell an die harte Spielweise in der Europaliga. Schon in der ersten Halbzeit erarbeiteten sie sich einige Großchancen. Yannick Graf scheiterte im 1 gegen 1 am Moskauer Abwehrspieler Bakanov. Wenige Minuten später setzte Manuel Gassner den Ball nur auf den Korbrand. In der zweiten Hälfte kamen die Moskauer immer besser ins Spiel. Kurz vor Schluss hielt Krefelder Torwart Keyhan Behbahani stark gegen Krylov.
Mit 7 Punkten stehen die Krefelder nach dem ersten Spieltag überaschend auf Tabellenplatz 2. An den nächsten Spieltagen warten dann wahrscheinlich härtere Aufgaben auf die Europaliga Neulinge aus der Seidenstadt.

Platz Mannschaft Tore Gegentore Punkte

  1. Tudserne 4 1 9
  2. DUC Krefeld 8 1 7
  3. TSV Malsch 9 2 6
  4. SDK Malmö 8 4 6
  5. EGE UWR 4 1 5
  6. BETTA Moskau 1 0 5
  7. Molde UVK 1 3 1
  8. Flipper 1 5 1
  9. Tampere 3 10 1
  10. Polisen DK 0 12 0 
    Autor: Sebastian Grothaus

2.12.17 Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier DUC-Krefeld

Samstag, 2. Dezember

19:00 Uhr

im Donktreff, Fungendonk 12, 47809 Krefeld

Wir würden uns freuen wenn sich recht viele anmelden!

Wie auch in den letzten Jahren würden wir gerne ein reichhaltiges Buffet zusammenstellen. Dazu bitten wir euch etwas Leckers mitzubringen!

Zur Planung der Feier bitten wir euch bis spätestens den 17.11.17 zuzusagen!

Die Weihnachtsfeier kann erst ab einer Personenzahl von min.20 stattfinden!

Es wäre schön wenn Ihr Rainer- info@fliesen-spicker.de oder mir- juergen@winhoff.de eine kurze Mail sendet, was ihr mitbringt!“

Der Unkostenbeitrag für die Feier beträgt 12,- Euro, Kinder und Jugendliche bis 16

sind frei!

Bitte überweist den Betrag auf folgendes Konto:

IBAN: DE81 3206 0362 2168 6480 17 bei der Volksbank KR